Bluthochdruck – Therapie bei Hypertonie

Hoher Blutdruck kommt häufig vor und bleibt bei vielen Menschen symptomlos. Harmlos ist er jedoch nie, denn er ist mitverantwortlich für Hunderttausende von Schlaganfällen und Herzinfarkten, die jedes Jahr Menschen in Deutschland betreffen. Die meisten dieser Ereignisse lassen sich durch eine gute Blutdrucktherapie verhindern. Oft reicht eine einzige Tablette für die Blutdruckeinstellung aus. Wenn Sie aktuell deutlich mehr Tabletten nehmen, sollten Sie sich genauer untersuchen lassen.

Wir haben viel Erfahrung in der Diagnostik und Therapie des Bluthochdrucks.

Wir

  • Diagnostizieren Bluthochdruck und unbemerkte Folgeschäden
  • Optimieren Ihre Blutdrucktherapie
  • Fahnden nach unentdeckten Ursachen des hohen Blutdrucks
  • Besprechen mit Ihnen, wie man Ihr Risikoprofil verbessern kann

Eine Therapie bei Bluthochdruck bzw. Hypertonie ist wichtig, um den meist unterschätzten Risikofaktoren für Herz- Kreislauferkrankungen vorzubeugen.

Auch für neue Methoden der Blutdruckbehandlung, die wie die renale Denervation über einen Kathetereingriff durchgeführt werden, bieten wir Ihnen eine fundierte Aufklärung und Beratung an. Sollte ein solcher Eingriff durchgeführt werden müssen, können wir Sie an führende Zentren in der Region überweisen.

Hier finden Sie die Kontaktdaten unserer Privatpraxis für Innere Medizin in Frankfurt-Sachsenhausen.